Allgemeine Witze


19.09.2020 - Allgemeine Witze

Bescherung

Familie Müller hat ein behindertes Kind. Es hat keine Arme, keine Beine und keinen Rumpf, nur ein Kopf.
An Heiligabend: Der Kopf liegt auf dem Sofa und quengelt: "Papa, Papa, wann ist denn endlich Bescherung, darf ich jetzt mein Geschenk aufmachen?"
Der Vater: "Nein, mein lieber Kopf, wir warten noch ein bisschen!"
Zehn Minuten später wieder: "Papa, bitte, bitte..."
Der Vater: "Ok, dann los."
Also rollt der Kopf vom Sofa, knallt gegen den Tannenbaum, reißt schließlich durch wildes hin- und her bewegen seines Mundes das Paket auf und sagt schließlich: "Ooch, schon wieder 'ne Mütze..."


18.09.2020 - Allgemeine Witze

Türkische Todesanzeige

Eine Türkin geht zur Frankfurter Allgemeinen um eine Todesanzeige aufgeben.
Die Zeitungsangestellte fragt nach dem Inhalt der Anzeige.
"Ali tot!"
"Und weiter ?"
"Nichts weiter, das genügt!
"Aber gnädige Frau, eine Todesanzeige beinhaltet doch noch mehr! Einfach: 'Ali tot!', das können wir nicht machen.
"Ich habe aber nicht genug Geld.", erwiedert die Türkin.
"Ok, ich mache Ihnen einen Vorschlag. Wir möchten Ihnen helfen und spendieren Ihnen eine weitere Zeile. Dann können wir die Anzeige auch abdrucken. Was möchten Sie denn als weitere Angabe noch aufgeben?"
"Hmmm - Hmmm - Ford Transit zu verkaufen!"


17.09.2020 - Allgemeine Witze

Die kleine Sophie

Beim Kaffeetrinken mit Bekannten, erzählt ein Vater stolz, wie großartig seine einjährige Tochter bereits sprechen kann. "Sophie, sag doch bitte mal Rhinozeros!“, ruft er seiner Kleinen zu. Das Mädchen krabbelt zum Tisch, stemmt sich an der Tischkante hoch, schaut fragend in die Runde und sagt: „Zu wem denn?“


12.09.2020 - Allgemeine Witze

Beim Zelten

Ein Mann und eine Frau gehen Campen, bauen ihr Zelt auf und schlafen ein.
Einige Stunden später weckt der Mann die Frau auf und meint:
Schau gerade hinauf, in den Himmel und sage mir was du siehst!
Die Frau sagt: Ich sehe Millionen Sterne.
Der Mann fragt: Und was denkst du jetzt?
Die Frau überlegt eine Minute:
Astronomisch gesehen sagt es mir, dass da Millionen von Galaxien und Billionen von potentiellen Planeten sind.
Astrologisch sagt es mir, dass der Saturn im Löwen steht.
Zeitmäßig gesehen sagt es mir, dass es ungefähr 3.15 Uhr ist.
Theologisch sagt es mir, es ist offensichtlich, dass der Herr allmächtig ist und wir alle klein und unbedeutend sind.
Meteorologisch scheint es so, als hätten wir morgen einen wunderschönen Tag.
Und was sagt es dir?
Der Mann ist für einen Moment still und sagt dann:
Praktisch gesehen sagt es mir:
"Jemand hat unser Zelt geklaut."


11.09.2020 - Allgemeine Witze

Im Alter

Oma und Opa gehen nach vielen Jahren mal wieder zusammen ins Bett und wollen es miteinander tun. Leider klappt es beim Opa halt nicht mehr und er krieg keinen mehr hoch.
Meint Oma tröstend: Mach Dir nichts draus Opa, Hauptsache, sie haben sich mal wieder gesehen...


10.09.2020 - Allgemeine Witze

Blumen für jeden Anlass

Ein Mann hat am Abend sein erstes Date mit seiner neuen Eroberung.
Als Willkommensgeschenk möchte er Blumen kaufen.
Er betritt das Blumengeschäft...
Die Verkäuferin sagt: "Nehmen Sie doch die Rosen, die sind zum Liebkosen!"
Mhhh, ich weiß nicht?!, denkt sich der Mann.
Da fährt die Verkäuferin schon fort: "... oder nehmen Sie doch die Pampelmusen, die sind zum Schmusen."
Da unterbricht sie der Mann: "Ich glaube, ich nehme dann die Wicken da hinten."


07.09.2020 - Allgemeine Witze

Ein Ossi, ein Wessi, ein Pole

Ein Ossi, ein Wessi, ein Pole und ein Türke retten eine Fee und haben
jeder nur einen Wunsch frei.

Der Pole: "In Polän wir haben nich alle Auto. Ich wollen, das ale Polen
haben eine Mercädäs."
Die Fee schnippt mit den Fingern und alle Polen haben einen Mercedes.

Der Ossi: " Seid dor Wände geht's uns immer schleschter. Viele hoben kene Abeit, alles wird deurer und de Wessis gebn uns nür 84sch Prozend. Früher wor Alles besser! Ich will, dass de heilische Mauer wider aufjebaut wird
und der Erisch wider leben tut."
Die Fee schnippt mit den Fingern und die Mauer steht wieder und im Osten
ist wieder Sozialismus.

Der Türke: "Ey, isch bin de krasse Mehmet. Isch wünsch mir für jede Türken oberkrasse Harem mit 1.000 korrektgeile Frauen mit rischtig dicke Dinger. Ey...und solln koche könne!"
Die Fee schnippt und alle Türken sind stolze Besitzer eines Harems.

Dann ist der Wessi an der Reihe. Er grübelt einen Augenblick und meint
dann: "Also, die Polen klauen unsre Autos nicht mehr, die Türken lassen
unsre Frauen in Frieden, die Mauer steht wieder .....
Ich nehm' einen Cappuccino!"


05.09.2020 - Allgemeine Witze

Weihnachts-Truthahn mit Cognac

Wie kocht man einen Weihnachts-Truthahn mit Cognac?

Hier das Rezept:

Man benötigt einen Truthahn von fünf Kilogramm (für 6 Personen) und eine Flasche Cognac. Dazu Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Olivenöl und Schinkenstreifen. Truthahn salzen, pfeffern, würzen, mit Schinken belegen, schnüren und Olivenöl hinzugeben. Ofen auf 180 Grad einstellen. Dann ein Glas Cognac auf gutes Gelingen trinken.

Anschließend den Truthahn auf einem Backblech in den Ofen schieben.

Nun schenke man sich zwei schnelle Glas Cognac ein und trinke nochmals auf gutes Gelingen. Nach 20 Minuten den Thermostat auf 200 Grad stellen, damit es ordentlich brummt.

Danach schenkt man sich drei Cognac ein. Nach halm Schdunde öffen, wenden unn den Braten überwachn. Die Cognacflasch ergreiffn unn sich eins hinner die Binde kippn. Nach ner weitern albernen Schunnde langsam bis zumm Ofen schlenderen unn die Trute umwennen. Drauf achtn, sich nich die Flossen zu babrennen anne Schaiss-Ohfndür.

Sich waidere sechss odda sibbe Cognack innem Glas ssisch unn dann unn so. De Trute weehrent zwee Schunnt waiderbrode unn all zä Minud'n punkeln.

Wenn üerntwi möglich, ßumm Trute hinkriechn unn den Ohwn aus'm Viech ssiehn.

Nolchmal n n Schlugg Koknack genehmign unn anschliesnt wida fasuchen, das Biest raussukriehe. Denn vendammt'n Vochel vom Bodn auffläse unn uff ner Bledde orichte.

Uffpasse, dass nich ausrutschn auff'm fettisch Küchebomm.

Wenn sich drossdem nett vermeidn läss, fasuhn wida uffuschichtnodersohahahaisallesjehscheißegall!
Fröhliches Gelingen!



04.09.2020 - Allgemeine Witze

Der Chemiestudent

Ein Chemiestudent verbringt seine Zeit vorwiegend damit, im Keller chemische Substanzen zu mischen.
Eines Tages kommt der Vater runter, als der Sohn gerade etwas in die Wand schlägt.
"Klopf doch bitte keine Nägel in die Wand! Das ist laut und stört uns!"
Der Sohn: "Das ist kein Nagel, Vater, sondern ein Wurm. Ich habe eine Salbe entwickelt, die alle Dinge hart wie Stein macht."
"Was?", fragt der Vater entzückt und entgegnet: "Wie wäre es damit? Du gibst mir die Salbe, und ich kaufe dir ein nagelneues Auto."
Der Sohn ist total begeistert und willigt ein.
Als er am nächsten Tag von der Uni kommt, stehen zwei nagelneue Autos in der Einfahrt.
"Vater, warum gleich zwei Autos?", fragt er.
"Oh, die sind beide für dich. Der Golf ist von mir und der Mercedes von deiner Mutter."


02.09.2020 - Allgemeine Witze

Beim Idiotentest

Zwei Alkoholsünder müssen zum Idiotentest. Für beide die letzte Chance.
Der erste Alkoholsünder wird aufgerufen.
Nach einer Minute kehrt er jubelnd zurück: "Ich hab's geschafft!"
Der andere fragt ungläubig: "So schnell? Was haben sie dich denn gefragt?"
"Ich sollte den Unterschied zwischen Ente und Fisch erklären und habe gesagt: Die Ente schwimmt auf dem Wasser, der Fisch im Wasser. Und das war’s."
Dann muss der zweite Kandidat rein.
Nach einer Minute kommt er frustriert zurück: "Ich bin durchgefallen."
"Was haben sie dich denn gefragt?"
"Ich sollte den Unterschied zwischen Hirsch und Schwan erklären."
"Und was hast du geantwortet?"
"Ganz einfach: Der Hirsch öffnet um 15 Uhr, der Schwan erst um 18 Uhr?..."


01.09.2020 - Allgemeine Witze

Loch ins Eis

Geht ein Mann mit einer Axt und einer Angel aufs Eis.
Er haut ein riesiges Loch ins Eis und hört auf einmal eine Stimme "Hier gibt es keine Fische."
Der Mann wundert sich, geht weiter und haut wieder ein riesiges Loch ins Eis.
Wieder die Stimme „Hier gibt es keine Fische."
Sagt der Mann "Herr, was willst du mir damit sagen?"
Darauf die Stimme: "Hier spricht nicht der Herr, hier spricht der Stadionsprecher."


31.08.2020 - Allgemeine Witze

Ein Mann bekommt Sonderurlaub

Ein Mann überlegt, wie er ein paar Tage Sonderurlaub bekommen kann. Am
besten scheint es ihm, verrückt zu spielen, damit sein Chef ihn zur
Erholung nach Hause schickt. Er hängt sich also im Büro an die Zimmerdecke.

Da fragt ihn seine blonde Kollegin, warum es das denn tut, und er erklärt es ihr.
Wenige Minuten später kommt der Chef, sieht seinen Angestellten an der Decke
hängen. "Warum hängen Sie an der Decke?" - "Ich bin eine Glühbirne!" -

"Sie müssen verrückt sein, gehen Sie mal für den Rest der Woche nach Hause und
ruhen sich aus. Montag sehen wir dann mal weiter." Der Mann geht, die
Kollegin aber auch. Auf des Chefs Frage, warum sie denn auch gehe, sagt sie

"im Dunkeln kann ich nicht arbeiten."


30.08.2020 - Allgemeine Witze

Blödes Geschwätz

Herr Lichterberg, Vater von sechs Kindern, stellt seine Frau zur Rede: "In der Nachbarschaft wird davon gesprochen, daß Klausi nicht von mir sei!"
"Blödes Geschwätz", erwidert seine Frau, "gerade Klausi ist von dir!"


29.08.2020 - Allgemeine Witze

Taubstummen-Stammtisch

Ein Kneipenbesitzer hat einen dringenden Termin im Ausland und bittet seinen Freund Max, solange die Kneipe zu führen.
Nachdem er ihm alles erklärt hat, meint er noch: "Ach ja, am Donnerstag kommt ja wieder der Taubstummen-Stammtisch!
Also, die bestellen so: Der kleine Finger bedeutet 'Schnaps', alle fünf Finger bedeuten 'Bier' - ganz einfach!"
Der Donnerstag kommt, alles klappt wie am Schnürchen. Gegen 1 Uhr morgens reißen die Taubstummen auf einmal den Mund auf und machen seltsame Bewegungen mit dem Kopf.
Max ruft den Kneipenbesitzer in seinem Hotel an und fragt, was das denn bedeuten soll.
Meint der: "Na ja, so gegen 1 Uhr morgens, nach mindestens drei großen Bier, ist die Stimmung auch bei denen auf dem Höhepunkt! Dann fangen sie immer an zu singen!"


28.08.2020 - Allgemeine Witze

Firmengeheimnisse

Der Meister knöpft sich den Azubi vor: "Ich habe gehört, du hast mich hinter meinem Rücken als Idiot beschimpft, ist das wahr!?"
"Nein, das würde ich niemals tun. Schließlich steht in meinem Ausbildungsvertrag, dass ich keine Firmengeheimnisse weiterleiten darf."


26.08.2020 - Allgemeine Witze

Deine Frau

"Jedesmal wenn ich deine Frau sehe freu ich mich!" sagt Fritz! "Wieso denn du Schwerernöter!?"
"Ich freu mich, dass es nicht MEINE ist!"


25.08.2020 - Allgemeine Witze

Du kannst doch gar nicht...

Herbert zu seiner Frau: "Wieso guckst du eigentlich immer diese Koch-Sendungen im Fernsehen? Du kannst doch gar nicht kochen!"
Darauf antwortet sie: "Na und, du guckst doch auch Pornos!"


24.08.2020 - Allgemeine Witze

Faule Studenten

Drei Studenten und streiten sich, wer wohl der Faulste sei.
Sagt der Erste: "Ich bin gestern durch Frankfurt gelaufen, da lag ein 100 € Schein vor mir und ich war zu faul ihn aufzuheben."
Sagt der Zweite: "Das ist ja noch nichts. Ich habe letzte Woche im Preisausschreiben einen BMW X5 gewonnen und war einfach zu faul ihn abzuholen!"
Lacht der Dritte nur und sagt: "Ich war gestern im Kino und habe zwei Stunden lang nur geschrieen."
Die Anderen: "Was ist daran denn faul?"
Der Dritte wieder: "Ich habe mir beim Hinsetzen die Eier im Klappstuhl eingeklemmt und war zu faul aufzustehen..."


23.08.2020 - Allgemeine Witze

Stotterer

Ein Stotterer steigt in den Bus, setzt sich zu einem Mann und fragt:
"K-k-k-önnen S-s-sie mir woh-o-o-ohl sag-g-g-en, wie sp-sp-spät es ist?"
Der andere Mann schweigt.
"E-e-e-entsch-sch-schuldigen Sie, k-k-k-önnen Sie m-m-mir s-sagen, wie sp-spät es jetz-tz-tzt ist?"
Der Mann schaut ihn an, sagt aber wieder nichts.
"D-d-dann eb-eb-e-eben n-n-n-icht!", sagt der Stotterer.
Als der Stotterer nach 2 Stationen aussteigt, fragt ein dritter Mann, der das ganze beobachtet hat:
"Sagen Sie mal, Sie hätten dem Mann doch nun wirklich sagen können, wie spät es ist."
"J-j-jaaja. U-u-und e-e-ine in d-d-die F-f-fres-ss-sse k-kr-kriegen, w-w-was?"


22.08.2020 - Allgemeine Witze

Im Theater

Ein Mann sitzt im Theater. Kurz vor Beginn der Vorstellung muss er noch mal dringend raus. Er irrt durch die leeren Gänge, findet aber keine Toilette. In seiner Verzweiflung pinkelt er in eine herumstehende Blumenvase, geht zurück in den Zuschauerraum und setzt sich wieder. Der Vorhang ist bereits aufgezogen, aber es ist niemand auf der Bühne.
Er fragt seine Nachbarin: "Na, habe ich schon was verpasst?".
Sagt der: " Ja, typisch Sartre - kommt einer rein, pinkelt in eine Vase und geht wieder raus."