Schuhe aus Krokodilleder

12.02.2016 - Allgemeine Witze

Treffen sich zwei Freunde nach Jahren auf der Straße wieder. Der eine in Jeans und ausgetretenen Turnschuhen, der andere im teuren Anzug und Krokodillederschuhen.
„Mensch“, sagt der Turnschuhträger. „Was machst du, dass du dir solch einen Anzug und Krokodillederschuhe leisten kannst?“
„Ich bin Krokodiljäger!“
„Solche Schuhe will ich auch haben. Erzähl, wie du das machst.“
„Ganz einfach. Ich flieg nach Afrika, lege mich am Nil hinter ein Gebüsch, warte bis ein Krokodil rauskommt, sich hinlegt und eingeschlafen ist. Dann zücke ich mein Messer, stürze mich auf es drauf und ... – tja, wie ich schon sagte, eigentlich ganz einfach.“
„Das klingt gut, das werde ich auch machen.“
Ein Jahr später treffen sie sich wieder. Der eine immer noch in seinen ausgetretenen Turnschuhen.
Da fragt der andere: „Ich dachte du wolltest auch Krokodile jagen und dir ein Paar Schuhe zulegen?“
„Wollte ich auch. Ich hab’s auch genauso gemacht, wie du gesagt hast. Ab nach Afrika und auf die Lauer gelegt. Irgendwann kam dann ein Krokodil raus und ich hab gewartet bis es eingeschlafen ist. Und dann hab ich mich mit dem Messer draufgestürzt. Aber es hatte gar keine Schuhe an!“