Mann kommt in die Hölle

23.01.2016 - Allgemeine Witze

Kommt ein Mann in die Hölle und darf sich eine von drei Kammern als Strafe für sein Leben aussuchen.
In der ersten Kammer werden alle mit glühenden Eisen verbrannt. Er lehnt ab.
In der zweiten Kammer werden alle fürchterlich ausgepeitscht. Wiederum lehnt er ab.
In der dritten Kammer schließlich stehen alle bis zum Hals in der Scheiße und rauchen eine Zigarette. „Das ist zwar ein furchtbarer Gestank“, sagt der Kandidat, „aber ich nehme diese Kammer.“
Er stellt sich zu den anderen bis zum Hals in die Scheiße und steckt sich eine Zigarette an.
Da kommt plötzlich ein kleines Teufelchen und sagt: „Zigarettenpause ist zu Ende, alle wieder untertauchen.“