Wanderung

25.03.2016 - Allgemeine Witze

Fünf Stunden ist das Ehepaar schwitzend in den Bergen herumgeklettert; endlich, nach vielen Strapazen, ist man auf dem Gipfel. Schwärmt er: "Sieh nur, wie herrlich das Tal da unter liegt und das reizende Dörfchen und wie lieblich sich der Fluss zwischen Wäldern und Wiesen windet."
Darauf die Frau: "Und warum lässt du mich stundenlang hier heraufkraxeln, wenn es da unten so wundervoll ist?"