Wo gibt es Fische?

09.10.2015 - Witze ab 18...

Fragt die Lehrerin ihre Schüler: "Wo gibt es überall Fische?"
Die Kleinen strecken ihre Finger nach oben, jeder will der erste sein. Die Lehrerin fragt Julia. Diese meint: "Natürlich im Meer!"
Dann kommt Bernd dran: "Na ja ich denke im Teich."
Nun kommt Wolfang dran: "Bei uns im Schlafzimmer."
Lehrerin: "Da habt ihr wohl ein Aqarium?"
Wolfgang: "Nein haben wir nicht."
Lehrerin: "Ja Junge, dann habt ihr auch keine Fische im Schlafzimmer."
Wolfgang ärgerlich: "Doch haben wir! Ich habe gehört, wie mein Vater zu meiner Mutter gesagt hat, wenn du nicht gleich deine Flossen von meinen Schwanz nimmst, hau ich dir ein paar zwischen die Kiemen."