Maler

08.06.2016 - Allgemeine Witze

Der Malermeister im Arbeitsamt: "Ich brauche dringend eine
Arbeitskraft, habt ihr jemanden für mich?"
"Tut uns Leid, aber Maler sind zurzeit sehr rar. Wir hätten da aber
noch einen arbeitslosen Gynäkologen."
Nach einigem Hin und Her stimmt der Malermeister zu: "Für ein oder
zwei Wochen wird's schon gehen."
Nach vier Wochen ruft das Arbeitsamt an und fragt: "Wie läuft's denn
mit dem Gynäkologen? Wir hätten jetzt nämlich einen Maler, der einen
Job sucht."
Darauf der Malermeister: "Kommt nicht in Frage, das ist mein bester
Mann. Letzte Woche kamen wir zu einer Wohnung, da waren die Leute
nicht zu Hause. Und da hat der den ganzen Flur durch den Briefschlitz
tapeziert!