Lkw Fahrer

25.06.2015 - Allgemeine Witze

Eines morgens fuhr ein Lkw fahrer seine wöchentliche Strecke. Plözlich bemerkte er das die brücke über die er sonst immer fährt durch einen Sturm eingebrochen war. Da er 200km/h fuhr musste er sich entscheiden: ein kleiner 10 jähriger junge. Oder: Ein Markt der von ca. 500 leuten besucht war...letzendlich entschied er sich für den kleinen jungen um menschenleben zu Sparen.....2 Wochen später bei der Gerichtsverhandlung:"Herr Lkw Fahrer warum haben sie mehr als 500 menschen überfahren?". darauf der Lkw Fahrer: "was kann ich dafür wenn der kleine Junge auf die Menschenmenge zurennt"...